Behandlung von Angstpatienten
Seit über 40 Jahren für Sie da

Zahnarztangst Essen Frohnhausen

Behandlung von Angstpatienten

 

 

Angst hat viele Namen: Oralphobie, Dentalphobie, Zahnphobie oder Zahnarztphobie. Alle haben eins gemeinsam: allein der Gedanke an den Bohrer, das Geräusch, welches er verursacht, die Vorstellung der Spritze und das Gefühl der Hilflosigkeit löst Angst aus.

 

Die Gründe für Angst vor dem Zahnarzt sind vielfältig und meist Kombinationen aus Teilempfindungen wie:

  • Angst vor Schmerz

  • Angst vor den Geräuschen

  • Angst vor Hilflosigkeit

  • Angst vor Spritzen

  • Angst, der Arzt könnte schimpfen

  • oder einfach Scham

Die Ursachen für eine extreme Zahnarztangst finden sich oft in der Kindheit. Angstvolle Gefühle sind dabei nichts Ungewöhnliches, die wenigsten kommen ganz unbefangen in die Praxis. Statistisch betrachtet zeigen sich bei ca. 70% Abneigung bis hin zu schierer Panik.

 

Falls auch Sie zu diesen besonders ängstlichen Patienten gehören und sich uns bisher noch nicht anvertraut haben, sprechen Sie uns bitte darauf an.

Wir helfen Ihnen gerne, z.B. mit einer Behandlung mit Lachgas.